Zum Inhalt

Die Energiewende ist geschafft – ein Blick aus der Zukunft

Titel:

Die Energiewende ist geschafft – ein Blick aus der Zukunft

Vortragende:

Jürgen Schneider – Vertriebsleiter, Umweltbundesamt

Moderation:

Stephan Fickl – Austrian Energy Agency
Katharina Kowalski – Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW)
Alexander Schmidt – osb international systemic consulting

Sprache:

Deutsch

Kurzbeschreibung:

Der Wandel der Energiesysteme ist aufgrund des Klimawandels und der begrenzten fossilen Ressourcen unumgänglich und in vielerlei Hinsicht bereits gegenwärtig. Die Ausgestaltung der zukünftigen Energiesysteme ist unmittelbar mit unserer Lebensweise (Wohnen, Mobilität, Freizeit) und unserer Wirtschaftsweise verknüpft. In diesem Workshop wollen wir uns mit dem Prozess bzw. den Gestaltungsmöglichkeiten und Hindernissen des Energiewandels beschäftigen.

Nach dem Eingangsinput von Jürgen Schneider, UBA, werden wir uns in einem interaktiven Setting in die Zukunft hineinbegeben: „die Energiewende ist geschafft!“

In einem Rückblick werden dann die Hürden und Durchbrüche der Energiewende aus der Perspektive verschiedener gesellschaftlicher AkteurInnen beleuchtet.

Diese Herangehensweise soll in einer erfrischenden Art und Weise die aktuelle Arbeit am Wandel zu nachhaltigen Energiesystemen informieren. Dabei werden mögliche institutionelle Durchbrüche und überraschende Aspekte des gesellschaftlichen Wandels beleuchtet.

Gestaltung:

Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW)

Zurück