Zum Inhalt

Programm – Parallel Sessions im Detail

ProgrammcoverDie Initiative Wachstum im Wandel lebt vom offenen, kontroversen und konstruktiven Diskurs.

Nach bewährter Methode haben wir auch für die Konferenz „An Grenzen wachsen. Leben in der Transformationsgesellschaft“ wieder all unsere Partner-Institutionen gebeten, Workshops zu relevanten, aktuellen und spannenden Themenbereichen zu organisieren. So ist es auch dieses Mal gelungen, ein vielfältiges und buntes Programmangebot zu erstellen, bei dem hoffentlich für alle Teilnehmer/innen etwas dabei ist.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und eine gesunde Portion Vorfreude auf die Konferenz im Februar 2016!

Konferenz Programm (PDF)
Workshop Programm (PDF)
Initiativenmesse (PDF)

 

Partizipativer Teil

Initiativenmesse

Parallel Sessions 22. Februar 2016 | 16:00 – 18:30

Aman Iman – Wasser ist Leben (Tuareg)
Fünf Prinzipien psychischer Reifung
Grenzen (in) der Wissenschaft
Innere Grenzen überwinden, um nachhaltig zu leben
Ökosystemleistungen

Säkulare Stagnation
…und wovon ernähren wir uns morgen?
Welfare, Wealth and Work for Europe
Wie wandlungsfähig ist die Gesellschaft?

Parallel Sessions 23. Februar 2016 | 11:15 – 13:00

Energiewende: Technik contra Lebensstil
Nachhaltige Alterssicherung
Scenarios for Europe Using Much Less Resources
Transformationsforschung
Ungleichheit, Demokratie, Partizipation
Universitäten als Ausbildungsstätten für nachhaltige Unternehmen
Urban Transition (Vortrag)

Parallel Sessions 23. Februar 2016 | 14:30 –16:30

Gestaltung von Transitionen mit strategischer Vorschau
Gleiche Chancen = mehr Energie!
Jenseits von Wachstum und Post-Wachstum
Hochschulen in der sozial-ökologischen Transformation
Schritte in Richtung nachhaltige Gesellschaft
Sustainable Leadership in Krisenzeiten
Urban Transition (Diskussion zum Vortrag)

Parallel Sessions 23. Februar 2016 | 17.00 – 19:00

Colours of Happiness
EuroBAR (Transformation)
Ökonomie im Wandel?
UN-Nachhaltigkeitsziele – Österreich als „Entwicklungsland“?
Verteilungs.Un.Gerechtigkeit
Wandel von Energiesystemen
Wandel in Institutionen